Sicherheit in den BHs & „Dinner 4 You“

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Die „Kleine Zeitung“ hat in ihrer Ausgabe vom Freitag 10.1.2020 über den Erfolg der Sicherheitsschleusen in den ersten beiden damit ausgestatteten BHs berichtet. Demnach wurden neben Pfeffersprays, Schraubenziehern, etc. in Weiz mehr als 450 und in Knittelfeld ca. 300 Messer abgenommen. Laut Aussage des Landes gegenüber der Zeitung sollen bis Ende 2020 alle BHs mit Sicherheitsschleusen ausgerüstet werden. Damit wird eine Forderung von uns für die Sicherheit unserer Kollegenschaft erfolgreich umgesetzt.

Nun zu unserem Sammelspiel. Das fünfte und sechste Plakat stehen auf unserer Homepage für Euch zum Herunterladen. Da es wieder Probleme mit dem Mailserver gegeben hat (die jetzt behoben sein sollten), ist vorige Woche kein Newsletter erschienen.

Neben dem Sammelplakat findet Ihr auch weitere Plakate auf unserer zum Anschauen, Ausdrucken, Nachdenken und eventuell ein wenig Schmunzeln. Wir wollen Euch auch Gedanken von Gery Propst „Vertrauen“ – Ein Plädoyer für mehr Vertrauen und Flexibilität bei unserer Arbeit – näherbringen.

Auf unserer Homepage findet Ihr weitere Gedanken zu Themen, die uns besonders am Herzen liegen. Wenn Ihr auch Eure Meinungen und Gedanken mit anderen teilen wollt, seid Ihr herzlich eingeladen, diese als Kommentar zu unseren Beiträgen zu schreiben. Für uns ist es selbstverständlich, dass Ihr dabei anonym bleibt, wenn Ihr wollt. Eure Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben und der Name ist frei wählbar. Einfach die Überschrift des jeweiligen Beitrages anklicken, dann wird dieser geöffnet und darunter habt Ihr die Möglichkeit uns einen Kommentar zukommen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.